sicherheitstechnische betreuung

 

Die Fachkraft für Arbeitssicherheit ist ein wichtiger Funktionsträger im betrieblichen Arbeitsschutz. Sie berät und unterstützt den Unternehmer in allen Belangen des Arbeitsschutzes und der gesundheitsgerechten Gestaltung von betrieblichen Arbeitssystemen bereits in der Planung.

Das Handeln der Fachkraft für Arbeitssicherheit ist mit entscheidend für das Niveau von Sicherheit und Gesundheitsschutz von Beschäftigten im Unternehmen.

Laut DGUV Vorschrift 2 hat jeder Unternehmer eine Fachkraft für Arbeitssicherheit zur Wahrnehmung der im Arbeitssicherheitsgesetz (§§ 3 und 6) definierten Aufgaben zu bestellen. Diese Fachkraft übernimmt zahlreiche Aufgaben, die im ASiG und in den Vorschriften der DGUV (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung) genau festgelegt sind. Unternehmen, die keinen internen Mitarbeiter zur Fachkraft für Arbeitssicherheit ausbilden, bestellen eine externe Fachkraft für Arbeitssicherheit. Wir übernehmen für Sie diese verantwortungsvolle Aufgabe und betreuen Sie vorschriftsgemäß bei der Durchführung aller erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen.

 

Konkrete Leistungen

- Stellung der externen Fachkraft für Arbeitssicherheit gem. §5 ASiG (Arbeitssicherheitsgesetz) bzw. §2 DGUV Vorschrift 2

- Unterstützung bei der Entwicklung bzw. Integration des betrieblichen Arbeitsschutz- und Gesundheitsmanagement

- Unternehmensberatung und –bewertung hinsichtlich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

- Betriebsbegehungen, Arbeitsplatzbesichtigungen und –beobachtungen

- Planung und Überwachung von Arbeitsschutzmaßnahmen

- Erstellung von Geräte- und Anlagenkatastern

- Durchführung und Auswertung von orientierenden Messungen, z.B. Schallpegel- und Beleuchtungsmessungen

- Organisation/Unterstützung bei der Unterweisung

- Durchführung von Mitarbeiterschulungen im Rahmen der Unterweisung

- Organisation der externen Schulungen für Ersthelfer

- Organisation von Schulungen für Staplerfahrer und Kranführer

- Teilnahme an Behördenterminen und Kontakt zur Berufsgenossenschaft

Alb-Donau-Sicherheit

Büro für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Frank Heintz

Logo3

Kontakt

Telefon: +49 (0)7304 40 40 829
Email: info@alb-donau-sicherheit.de
Website: www.alb-donau-sicherheit.de

Lautertalweg 14

89134 Blaustein.

logo

 

VDSI Logo

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.