gefahrstoffmanagement

 

Gefahrstoffe besitzen bestimmte Gefährlichkeitsmerkmale. Beispielsweise können sie giftig, gesundheitsschädlich, ätzend, entzündlich oder sogar explosionsgefährlich sein. Gefahren beim Umgang mit solchen Stoffen werden häufig unterschätzt wodurch es oftmals zu schweren Erkrankungen und Unfällen der Mitarbeiter kommt. Beim Einsatz von Gefahrstoffen sind daher wichtige Regelungen und Rahmenbedingungen zu beachten. Werden im Betrieb eine Vielzahl von Gefahrstoffe gelagert und verwendet, ist ein strukturiertes Gefahrstoffmanagement die Basis für den sicheren Umgang mit diesen gefährlichen Stoffen.

Konkrete Leistungen

 

- Beratung beim betrieblichen Gefahrstoffmanagement

- Bewertung von Sicherheitsdatenblättern

- Erstellung und Pflege von Gefahrstoffkatastern

- Beurteilen von Gefährdungen ausgehend von Gefahrstoffen

- Durchführung orientierender Gefahrstoffmessungen

- Unterstützung bei der Auswahl von Schutzmaßnahmen

- Beratung bei der Auswahl geeigneter persönlicher Schutzausrüstung

- Erstellung von Betriebsanweisungen gem. GefStoffV (Gefahrstoffverordnung)

- Beratung beim Einrichten und Betreiben von Gefahrstofflagern (u.a. technische Anforderungen, Zusammenlagerungsverbote)

Alb-Donau-Sicherheit

Büro für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Frank Heintz

Logo3

Kontakt

Telefon: +49 (0)7304 40 40 829
Email: info@alb-donau-sicherheit.de
Website: www.alb-donau-sicherheit.de

Lautertalweg 14

89134 Blaustein.

logo

 

VDSI Logo

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung OK ich akzeptiere