psa

 

Persönliche Schutzausrüstung, umgangssprachlich kurz "PSA" genannt, ist jede Ausrüstung, die dazu bestimmt ist, von den Beschäftigten benutzt oder getragen zu werden, um sich gegen eine Gefährdung für ihre Sicherheit und Gesundheit zu schützen. Dazu gehört auch jede mit demselben Ziel verwendete und mit der Persönlichen Schutzausrüstung verbundene Zusatzausrüstung. Folgende Arten von PSA werden unterschieden:

  • Atemschutz
  • Augen- und Gesichtsschutz
  • Fußschutz
  • Gehörschutz
  • Handschutz
  • Hautschutz
  • Kopfschutz
  • PSA gegen Absturz
  • PSA gegen Ertrinken
  • PSA zum Retten aus Höhen und Tiefen
  • Schutzkleidung
  • Stechschutz

Persönliche Schutzausrüstung (PSA) muss bei allen Arbeiten und Tätigkeiten verwendet werden, die aufgrund ihrer Art Verletzungen oder Gesundheitsbeeinträchtigungen hervorrufen könnten und die durch andere Maßnahmen (technisch oder organisatorisch) nicht verhindert werden können.

Konkrete Leistungen

 

- Wir beraten Sie zur Auswahl der geeigneten persönlichen Schutzausrüstung zum Schutz Ihrer Mitarbeiter.

Alb-Donau-Sicherheit

Büro für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Frank Heintz

Logo3

Kontakt

Telefon: +49 (0)7304 40 40 829
Email: info@alb-donau-sicherheit.de
Website: www.alb-donau-sicherheit.de

Lautertalweg 14

89134 Blaustein.

logo

 

VDSI Logo

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.